Karriere » Ausbildung » Verfahrensmechaniker Asphalttechnik in der Steine- und Erdenindustrie


Bewerbungen erst wieder ab 2019

Verfahrensmechaniker/-in Fachrichtung Asphalttechnik in der Steine- und Erdenindustrie

Das Arbeitsgebiet der Verfahrensmechaniker/in der Steine- und Erdenindustrie - Fachrichtung Asphalttechnik umfasst hauptsächlich das Überwachen, Steuern und Regeln von Fertigungsanlagen. Während des Produktionsprozesses werten sie Messdaten aus, prüfen automatische Probeentnahmeeinrichtungen, kontroliieren die Qualität der Erzeugnisse und korrigieren ggf. die Maschineneinstellungen. Auch die sachgerechte Lagerung der Zwischen- und Endprodukte, die Verladung in Transportfahrzeuge oder das Steuern der Mischanlage gehört zu ihrem Aufgabengebiet. Darüber hinaus reinigen und warten Sie die Produktionsanlagen.

 

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Voraussetzungen: Haupt-/Realschulabschluss oder gleichwertiger Schulabschluss. Handwerkliches Geschick und technisches Verständnis.

 

Für Informationen steht Ihnen Frau Delitzoglou unter Telefon 07191/213-166 zur Verfügung.

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen. Wir freuen uns auf ein Gespräch mit Ihnen.

Lukas Gläser GmbH & Co.KG
Personalabteilung

Backnanger Straße 66
71546 Aspach
 
Telefon 07191 - 213 0
Telefax 07191 - 213 136
www.lukas-glaeser.de
 bewerbungen@lukas-glaeser.de



Seite 64 - CMS - Werbeagentur schlumpberger.com